Gera: „Die Manufaktur“ wird nicht wieder öffnen

Gera.  Das Aus für die Szenekneipe in der Humboldtstraße stand laut der Betreiber aber schon vor Corona fest.

"Die Manufaktur" in der Humboldtstraße bleibt geschlossen.

"Die Manufaktur" in der Humboldtstraße bleibt geschlossen.

Foto: Peter Michaelis

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

„Die Manufaktur“ in der Geraer Humboldtstraße wird trotz Lockerungen der Corona-Einschränkungen nicht wieder öffnen. Das teilten die Betreiber des Geraer Szenelokals mit Schwerpunkt auf veganem Streetfood auf ihrer Facebookseite im Internet mit.

Bestätigt wird darin aber, dass die Entscheidung, zu schließen, schon vor Corona feststand. Auf Gründe wolle man nicht weiter eingehen, heißt es auf Nachfrage. „Das macht uns nur noch viel trauriger“, heißt es in dem Statement: „Eher blicken wir positiv und glücklich auf fast sieben Jahre zurück, in denen wir hart an unserem Lebenstraum gearbeitet haben.“ Das will man auch weiter tun, auch wenn die Coronakrise Pläne für die Zeit nach der „Manufaktur“ zunächst durcheinander gewirbelt habe. Sobald es Neues gebe, will man darüber informieren.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren