Motorradfahrer verletzt - Mann festgenommen - Frau fährt Hang hinab und schlägt auf Radweg auf

Die Meldungen der Polizei für Gera und den Kreis Greiz.

Symbolbild

Symbolbild

Foto: Stephan Jansen/dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Unfall mit verletztem Motorradfahrer

Gera. Ein 47-jähriger Motorradfahrer stand Montagmittag gegen 12:45 Uhr an einer roten Ampel am Stadtring Südost. Das bemerkte der 55-jährige Fahrer eines Toyota zu spät und fuhr auf das stehende Motorrad auf. Der Motorradfahrer verletzte sich dabei und wurde in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Mann am Bahnhof festgenommen

Gera. Bundespolizisten kontrollierten Montagnachmittag einen 22-Jährigen im Bahnhof Gera-Süd. Dabei kam heraus, dass der Mann zur Festnahme ausgeschrieben war. Die Staatsanwaltschaft Gera hatte Haftbefehl erlassen. Der 22-Jährige war vom Amtsgericht Gera wegen Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz verurteilt worden. Er hatte bei einer Versammlung eine Waffe dabei. Die Beamten verhafteten den Mann und brachten ihn in die Justizvollzugsanstalt Hohenleuben.

Keller-Einbrüche

Gera.Unbekannte drangen in der Zeit zwischen Sonntagabend (gegen 19 Uhr) und Montag früh (ca. 9 Uhr) in zwei Keller eines Mehrfamilienhauses in der Altenburger Straße ein. Daraus entwendeten sie mehrere Werkzeuge, Bekleidungsgegenstände und Lebensmittel. Die Polizei Gera hat die Ermittlungen aufgenommen.

Frau fährt Hang hinab und schlägt auf Radweg auf

Weida.Montag gegen 17.35 Uhr fuhr eine 43-jährige Seat-Fahrerin auf der B175 aus Burkersdorf kommend in Richtung Weida. Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie in Höhe des Gewerbegebietes „Am Schafberge“ kurz vor der Brücke, welche über die Neustädter Straße führt, nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr ein Verkehrszeichen und glitt über einen Hang hinunter auf die Neustädter Straße. Hier schlug sie mit der Fahrzeugfront auf dem dortigen Geh- und Radweg auf. Durch den Unfall wurde die Fahrerin verletzt, Verkehrszeichen, Böschung und Fahrzeug wurden beschädigt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.