Volleyball-Länderspiel in der Panndorfhalle Gera

Gera.  Deutschland trifft mit den U17-Volleyballerinnen in Gera am Donnerstag auf Frankreich.

Florian Deutsch, Cheforganisator Günter Eck und Paul Spindler (v.r.) vom Geraer VC freuen sich auf das sportliche Highlight.

Florian Deutsch, Cheforganisator Günter Eck und Paul Spindler (v.r.) vom Geraer VC freuen sich auf das sportliche Highlight.

Foto: Jens Lohse

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am Donnerstag, 19. Dezember, ist die Geraer Panndorfhalle um 18 Uhr Austragungsort eines U 17-Länderspiels der weiblichen Volleyball-Nationalmannschaften von Deutschland und Frankreich.

Florian Deutsch, Cheforganisator Günter Eck und Paul Spindler vom Geraer VC freuen sich auf den sportlichen Höhepunkt zum Jahresabschluss, der im Rahmen des deutsch-fränzösischen Jugendwerks ausgetragen wird.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.