Waldzoo Gera hatte schon 150.000 Besucher in diesem Jahr

Steigende Besucherzahlen im Tierpark Gera

Marita Stridde, Marley (4), Tierinspektor Steffen Horn (links) und Konrad Nickschick, Fachdienstleiter Umwelt im Tierpark Gera

Marita Stridde, Marley (4), Tierinspektor Steffen Horn (links) und Konrad Nickschick, Fachdienstleiter Umwelt im Tierpark Gera

Foto: Peter Michaelis

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Marita Stridde und ihre vierjährige Freundin Marley wurden am Freitag (13.12.2019) bei ihrem Besuch im Tierpark von Tierinspektor Steffen Horn (links) und Konrad Nickschick vom Fachdienst Umwelt mit Blumenstrauß und Präsentkorb überrascht. Vor allem aber konnte sich der 150.000. Waldzoo-Besucher in diesem Jahr, beobachtet von den Trampeltieren Leila und Tami, über eine Jahreskarte freuen. Damit liegt die Besucherzahl schon jetzt um etwa 7.000 Tierfreunde höher als im Vorjahr.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren