Dreijähriger auf dem Laufrad allein in Winzerla unterwegs

Jena.  Ein Junge, der allein unterwegs war, ist einer Frau in Winzerla aufgefallen. Die Frau informierte die Polizei.

Der Junge war allein in Winzerla unterwegs (Symbolfoto).

Der Junge war allein in Winzerla unterwegs (Symbolfoto).

Foto: Foto: Sabine Brose/Sorgevia www.imago-images.de / imago images / Frank Sorge

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein dreijähriger Junge, der allein mit seinem Laufrad in Jena-Winzerla unterwegs war, ist Mittwochnachmittag kurz nach 16 Uhr einer Frau aufgefallen. Wie die Polizei mitteilt, nannte der Junge seinen Vornamen.

Die Frau informierte die Polizei und bot an, sich um das Kind zu kümmern, da sie selbst drei Kinder hat.

Nur eine Viertelstunde später rief die Mutter des Kindes bei der Polizei an, die ihren Sohn als vermisst melden wollte. Dabei konnte ihr sofort mitgeteilt werden, dass das Kind bereits gefunden wurde.

Polizeibeamte übergaben den Jungen wenig später seiner erleichterten Mutter.

Hubschrauber sucht in Kahla nach Vermisster

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.