Goldener BMW in Jena gestohlen - Baum in Naturschutzgebiet angezündet

Foto: Marco Kneise (Symbolfoto)

Die Meldungen der Polizei für Jena.

Baum in Naturschutzgebiet angezündet

In einem Naturschutzgebiet in der Oberaue am Sportzentrum in Jena haben Unbekannte einen umgefallenen, stark morschen und sechs Meter langen Baumstamm entzündet. Vermutlich in der Nacht brannten der oder die Täter mit einem unbekannten Mittel das Holz an. Glücklicherweise konnten die Flammen schnell gelöscht werden, da sich in etwa sechs Metern Entfernung ein Gashäuschen befindet, was zu einem größeren Schaden hätte führen können. Hinweise auf die Brandstifter liegen der Polizei noch nicht vor.

Goldener BMW in Jena gestohlen

Unbekannte haben von dem Gelände eines Autohandels Am Alten Gaswerk in Jena einen 5er BMW im Wert von 13.000 Euro entwendet. Das goldmetallic lackierte Fahrzeug war ordnungsgemäß und verschlossen auf dem Gelände abgestellt. Wie der oder die Langfinger das Fahrzeug stehlen konnten ist bisher noch unbekannt, da sich beide Fahrzeugschlüssel beim Eigentümer befinden. Ein Zusammenhang mit zwei Fahrzeugdiebstählen in Rudolstadt am Mittwoch kann nicht ausgeschlossen werden.