Hitze: Jenaer Freibäder bleiben länger geöffnet

Jena  Bei Aussichten von 40 Grad hat sich die Jenaer Bäder- und Freizeitgesellschaft dazu entschlossen, die Öffnungszeiten der beiden Freibäder zu erweitern.

Zur Abkühlung im Wasser kommt auf der Rutsche im Ostbad noch ein wenig Fahrtwind dazu. Foto: Stadtwerke Jena

Zur Abkühlung im Wasser kommt auf der Rutsche im Ostbad noch ein wenig Fahrtwind dazu. Foto: Stadtwerke Jena

Foto: Stadtwerke Jena

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Haben die Freibäder bei der Hitze länger geöffnet? Ja, haben sie. Mit Ankündigung der heißen Temperaturen erweitert die Jenaer Bäder- und Freizeitgesellschaft die Öffnungszeiten der zwei Jenaer Freibäder. Ab Montag, 24. Juni, können sich Badegäste bis 20 Uhr (bisher 19 Uhr) ins kühle Nass stürzen, Kassenschluss ist in beiden Freibädern 19 Uhr. Morgens geöffnet haben Süd- und Ostbad ab Dienstag, 25. Juni, bereits 9 Uhr (bisher 10 Uhr).

Bis zu 40 Grad heiß soll es in den nächsten Tagen werden. In unserem Hitze-Nachrichtenticker informieren wir über Waldbrand-Gefahr, Hitzefrei und geben coole Tipps für heiße Tage.

Das könnte Sie auch interessieren:

Hitze-Nachrichtenticker - So erlebt Thüringen die bisher heißeste Woche des Jahres

Jenas größte Badewanne

Neue Abenteuer im Jenaer Ostbad

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.