Radfahrer in Jena nach Zusammenstoß mit Straßenbahn schwer verletzt

Jena.  In Jena wurde ein 71-Jähriger bei einem Unfall mit einer Straßenbahn schwer verletzt.

Der Mann trug bei dem Unfall schwere Verletzungen davon

Der Mann trug bei dem Unfall schwere Verletzungen davon

Foto: Tino Zippel / MGT

In Jena ist ein Radfahrer mit einer Straßenbahn zusammengestoßen und dabei schwer verletzt worden. Der 71-Jährige habe die Straße queren wollen und dabei nicht auf die rote Fußgängerampel geachtet, teilte die Polizei am Donnerstagmorgen mit.

Die eigentlich bevorrechtigte Tram habe ihn dann erfasst und noch zehn Meter mitgezogen. Die dabei erlittenen Verletzungen seien jedoch nicht lebensbedrohlich gewesen. Das Unglück ereignete sich am Mittwochmittag.

Weitere Polizeimeldungen aus der Region