Wette in Jena-Nord: Wenn 50 Nikoläuse „Oh Tannenbaum“ singen

Jena.  Kleiner Weihnachtsmarkt unter dem großen Weihnachtsbaum am Hölleinplatz.

So viele müssen es gar nicht sein: 50 Menschen aus Jena-Nord müssen mit einer Zipfelmütze auf dem Kopf „Oh Tannenbaum“ singen.

So viele müssen es gar nicht sein: 50 Menschen aus Jena-Nord müssen mit einer Zipfelmütze auf dem Kopf „Oh Tannenbaum“ singen.

Foto: Ralf Hirschberger / dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Höhepunkt des Weihnachtsmarktes in Jena-Nord: Wenn am Freitag um 17 Uhr 50 Bewohner zusammenkommen, die – mit Zipfelmütze bekleidet – gemeinsam „Oh Tannenbaum“ singen, unterstützt der benachbarte Rewe-Markt von Tino Stützer die Organisatoren mit 500 Euro für das Stadtteilfest im nächsten Jahr. Heike Eisenhauer vom Netzwerk „Nord für Nord“ hofft natürlich auf rege Beteiligung und lädt herzlich zum Mitsingen ein, Zipfelmützen sind im Zweifel auch schon vor Ort.

Am kommenden Freitag laden das Netzwerk Nord für Nord und der Ortsteilrat zu einem kleinen Weihnachtsmarkt unter dem großen Weihnachtsbaum am Hölleinplatz ein. Nach der Premiere im vergangenen Jahr steht auch in diesem Jahr wieder ein schöner großer Weihnachtsbaum. Das sei vor allem dem Baumspender Horst Schlensog und den Mitarbeitern von KSJ, die den Baum aufgestellt und geschmückt haben, zu verdanken, sagt Ortsteilbürgermeister Christoph Vietze. „Wie im vergangenen Jahr hat Jenawohnen einen Teil der Kosten übernommen und die Kinder der Kita Munketal haben einen tollen Baumschmuck gebastelt. Vielen herzlichen Dank dafür!“

Neu in diesem Jahr ist ein kleiner Nikolausmarkt, der gemeinsam vom Ortsteilrat und dem Netzwerk Nord für Nord organisiert wird. Von 15 Uhr an können Groß und Klein bei Punsch, Glühwein, Waffeln, Suppe und natürlich Bratwurst unterm Weihnachtsbaum einen gemütlichen Nachmittag verbringen. Unterstützt vom Posaunenchor Jena wollen ab 15.30 Uhr die Gesangsgruppe des Seniorenzentrums Jahresringe und ab 16.30 Uhr die Kinder des Kindergartens Munketal gemeinsam den Besuchern Weihnachtslieder singen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.