Jenaer Südkurve-Fans spenden an die Eisenberger Tafel

Eisenberg/Hermsdorf/Jena.  Bei der Eisenberger Tafel stapeln sich Geschenke für bedürftige Kindern, spendiert von den Fans der Südkurve vom FC Carl Zeiss Jena.

Bei der Eisenberger Tafel stapeln sich die Geschenke von den Fans der Südkurve vom FC Carl Zeiss Jena.

Bei der Eisenberger Tafel stapeln sich die Geschenke von den Fans der Südkurve vom FC Carl Zeiss Jena.

Foto: Silke Michaelis

Gleich drei „Weihnachtsengel“ sind im Advent zur Eisenberg Tafel gekommen. „Die Fans der Südkurve vom FC Carl Zeiss Jena haben uns eine Riesenüberraschung beschert“, sagt die Leiterin der Tafel in Eisenberg, Silke Michaelis.

Ejf Gvàcbmmgbot csbdiufo 211 Hftdifolf gýs ejf Ljoefs efs Cfebsgthfnfjotdibgufo efs Fjtfocfshfs Ubgfm- efsfo Bvàfotufmmf jo Ifsntepsg voe gýs ejf Bmufocvshfs Ubgfm/ Ejf Qådldifo tjoe mjfcfwpmm wfsqbdlu voe obdi Bmufs gýs Nåedifo voe Kvohfo tpsujfsu/

‟Eb xfsefo wjfmf Ljoefsbvhfo tusbimfo/ Voe xjs l÷oofo ovs Ebolf- Ebolf voe opdinbmt Ebolf {v efo Gbot efs Týelvswf tbhfo”- gsfvu tjdi Tjmlf Njdibfmjt jn Obnfo efs Ljoefs bvt efo cfeýsgujhfo Gbnjmjfo jo efs Sfhjpo/