126 Neuinfektionen in der Wartburgregion

Wartburgregion  Die Inzidenzen in der Stadt Eisenach und im Landkreis liegen um einen Wert von 300.

Das Robert-Koch-Institut meldet für die Wartburgregion zu Stand 12. Januar, 0 Uhr, 87 neuen Corona-Infektionen binnen 24 Stunden, 19 in der Stadt Eisenach und 68 im Wartburgkreis. In den vergangenen sieben Tagen summieren sich die neuen Fälle in Eisenach auf 126. Daraus ergibt sich ein Inzidenzwert (Zahl der Neuinfektionen binnen Tagen auf 100.000 Einwohner) von 298,2. Im Wartburgkreis sind 385 Neuinfektionen in der vergangenen Woche registriert, was einen Inzidenzwert von 323,6 ergibt.

Corona-Blog: Erste 14 Impfstellen gehen in Betrieb – Impfreihenfolge möglicherweise nicht verfassungskonform