Buch für junge Zwiebelmarkt-Freunde

Weimar  Geschichten für Kinder aus dem Knabe-Verlag. Autogrammstunde am Sonntag

Steffen Knabe, Zwiebelmarkt-Königin Lisa Hoehnke und Juliane Bleis mit dem Lesebuch „Zwiebelkopf und Knobelinchen“ vor der Verlagsbuchhandlung.

Steffen Knabe, Zwiebelmarkt-Königin Lisa Hoehnke und Juliane Bleis mit dem Lesebuch „Zwiebelkopf und Knobelinchen“ vor der Verlagsbuchhandlung.

Foto: Michael Baar

Erneut ist die Zwiebelmarkt-Literatur in Weimar dünn gesät. Für junge Leser weiß der Knabe-Verlag Rat. Mit „Zwiebelkopf und Knobelinchen“ hat er ein freundlich illustriertes Lesebuch von Manuela Lohse und Katharina Scholz im Angebot, das für Kinder ab 5 Jahren geeignet ist. Rund um den Zwiebelmarkt bietet Knabe das Buch sogar zu einem Sonderpreis an. Zwiebelmarkt-Königin Lisa signierte deshalb für das Weimarer Familienunternehmen gestern einige Exemplare. Am Sonntagnachmittag, 14 Uhr, kommt sie noch einmal in Knabes Verlagsbuchhandlung „Die Eule“ und steht dann auch für persönliche Widmungen bereit.

Lesung, 14. Oktober, 14 Uhr