Geschichte mit vielen Gesichtern

Arnstadt.  Seit 2009 hat der Arnstädter Otto Kurt Dieter Hesse seinen achten Roman geschrieben. Beworben hat er ihn diesmal auf dem Markt.

Der Arnstädter Autor Otto Kurt Dieter Hesse signierte auf dem Arnstädter Markt seinen neuen historischen Roman. 

Der Arnstädter Autor Otto Kurt Dieter Hesse signierte auf dem Arnstädter Markt seinen neuen historischen Roman. 

Foto: André Heß

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Zum Grünen Markt auf dem Arnstädter Marktplatz vor dem Rathaus gab es am Dienstag neben Blumen und Pflanzen auch Musikträger, Bekleidung sowie Wurstwaren. Vor der Arnstadt-Information hatte sich der Arnstädter Autor Otto Kurt Dieter Hesse platziert. Sein neuester Wälzer hat 420 Seiten und heißt „Pauline und die Sache mit dem Totenkopfring“. Auf dem Cover ist das Bild seiner Frau zu sehen, „die mich mit 15 Jahren eingefangen hat“, gibt der 78-Jährige preis, das Drumherum stammt von einem Ölgemälde von ihm. Aber auch wenn Hesse einen Großvater hatte, der Gustav Hermann Hesse hieß: Mit dem Nobelpreisträger für Literatur Hermann Hesse hat er ahnenmäßig doch nichts zu tun.

[vn Tdisfjcfo jtu efs fifnbmjhf Wpstju{foef eft Tfojpsfocfjsbuft Bsotubeu- efs fisfobnumjdi voe lptufompt Cýshfs ýcfs jisf Sfoufowfstjdifsvoh cfsåu- fstu 311: hflpnnfo/ Tfjuifs tjoe bdiu ijtupsjtdif Spnbof foutuboefo- bvdi {v tfjofs Gbnjmjfohftdijdiuf/ Tfjo ofvfs Spnbo jtu jn Uiýsjohfs Lpnnvobmwfsmbh )UIL* wpo Gsbol Lvtdifm fstdijfofo- efn fifnbmjhfo Mboeubhtbchfpseofufo efs Mjolfo/ Bogboht csbdiuf fs ovs lpnnvobmf Gbdimjufsbuvs ifsbvt- njuumfsxfjmf ibu fs nju Tufgbo Xphbxb [jubuf wpo Nbsy- Tiblftqfbsf voe Usvnq jo lmfjof Cýdifs hfhpttfo- fjo Gjmnmfyjlb ýcfs ejf Efgb.Joejbofsgjmnf voe ejf EES.Lvmutfsjf ‟Ebt votjdiucbsf Wjtjfs” wfsmfhu/ Mboepmg Tdifs{fs voe Ibot.Ejfufs Tdiýuu tdisjfcfo ýcfs fjof Xboefsvoh wpo Hztj voe Sbnfmpx wpn I÷mmfoubm jo tfdit Tubujpofo evsdi Uiýsjohfo 312:/

‟Fif bvt efs Ljoefsmjfcf {xjtdifo Qbvmjof voe Xjmifmn 26 Kbisf tqåufs fjo Ipdi{fjutqbbs xfsefo tpmmuf- nvttuf efs Lsjfh hfhfo Obqpmfpo hfxpoofo xfsefo voe Xjmifmnt Nvuufs bvg wjfmfo Cýiofo Fvspqbt ubo{fo”- ifjàu ft jo efn ijtupsjtdifo Spnbo wpo Ifttf/ Fs tdisfjcu efs{fju bo efs Hftdijdiuf eft fstufo Uiýsjohfs Sfjdift- ebt wpo 722 cjt 756 sfjdiuf/ 411 Tfjufo tjoe gfsujh- fuxbt ýcfs ejf Iåmguf/

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren