Auto rauscht Abhang hinunter und kracht gegen Baum – 67-Jähriger verletzt

Hildburghausen.  Ein Autofahrer ist am Donnerstag bei einem Unfall im Landkreis Hildburghausen verletzt worden. Der Rettungsdienst befreite den Mann aus seinem Fahrzeug.

Ein Autofahrer ist am Donnerstag bei einem Unfall zwischen Weitersroda und Hildburghausen verletzt worden.

Ein Autofahrer ist am Donnerstag bei einem Unfall zwischen Weitersroda und Hildburghausen verletzt worden.

Foto: News5

Ein Autofahrer ist am Donnerstag bei einem Unfall zwischen Weitersroda und Hildburghausen verletzt worden.

Laut Polizei war der 67-Jährige aus bisher ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeug in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abgekommen, einen Abhang hinabgefahren und dort gegen einen Baum geprallt.

Der Rettungsdienst konnte den Mann noch vor Eintreffen der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreien. Er wurde leicht verletzt in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.

Durch den Unfall entstand Sachschaden am Straßenbankett sowie an der Leitplanke von insgesamt etwa 800 Euro. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Schaden am Auto wurde auf circa 3.000 Euro geschätzt.

Mehr Blaulichtmeldungen