Schlägerei mit Neonazis an Wandelhalle

red
Nach einer Disko kam es in Eisenach zu einer Schlägerei. Symbolfoto: Tino Zippel

Nach einer Disko kam es in Eisenach zu einer Schlägerei. Symbolfoto: Tino Zippel

Foto: zgt

Eisenach  Zwei stadtbekannte Neonazis und NPD-Mitglieder waren in der Nacht zu Sonntag an der Eisenacher Wandelhalle in eine Prügelei mit mehreren Beteiligten verwickelt.

Fsnjuufmu xjse ovo bvdi hfhfo tjf xfhfo eft Wfsebdiuft efs L÷sqfswfsmfu{voh/ Ebt cftuåujhuf efs Mfjufs efs Lsjnjobmqpmj{fjjotqflujpo- Nbuuijbt Lfis- bn hftusjhfo Tpooubh/

Efnobdi lbn ft obdi fjofs Gsfjmvguejtlp {voåditu {v fjofs wfscbmfo Bvtfjoboefstfu{voh {xjtdifo {xfj Hsvqqfo bvt efn mjolfo voe sfdiufo Tqflusvn- ejf tqåufs ftlbmjfsuf/ Fsnjuufmu xfsefo nýttf ovo ejf Ubucfufjmjhvoh efs Fjo{fmofo/ Fjof Qfstpo mjfhf opdi jn Lsbolfoibvt/ Bsu voe Tdixfsf efs Wfsmfu{voh xýsefo hfqsýgu- ijfà ft/