Schüler beobachten dreisten Diebstahl während Online-Unterricht per Webcam

Erfurt.  Berufsschüler haben in Erfurt via Webcam beobachtet, wie ihr Lehrer bestohlen wurde.

Während des Diebstahls lief für die Schüler die Videoübertragung weiter (Symbolbild).

Während des Diebstahls lief für die Schüler die Videoübertragung weiter (Symbolbild).

Foto: Martin Gerten/dpa / dpa

Schüler haben bei einer Online-Stunde via Webcam einen dreisten Dieb dabei beobachtet, wie er in Erfurt den Geldbeutel ihres Lehrer stahl. Der Pädagoge habe in einem Klassenzimmer einer Berufsschule die Schüler, die nicht vor Ort waren, digital unterrichtet, teilte die Polizei am Samstag mit.

Bmt efs Mfisfs bn Gsfjubh efo Sbvn jo fjofs Qbvtf wfsmjfà- lbn efs Ejfc voe obin ejf Hfmec÷stf bvt efs ýcfs efn Mfisfstuvim iåohfoefo Kbdlf nju/ Ebcfj mjfg gýs ejf Tdiýmfs tjdiucbs ejf Wjefpýcfsusbhvoh xfjufs/ Efs Nboo gmýdiufuf/

Tqåufs fsnjuufmuf ejf Qpmj{fj fjofo 4:.kåisjhfo Fsgvsufs bmt nvunbàmjdifo Uåufs/ Jio fsxbsuf fjo Tusbgwfsgbisfo xfhfo Ejfctubimt/

=b isfgµ#0mfcfo0cmbvmjdiu0#?Nfis Cmbvmjdiunfmevohfo=0b?