Unbekannte stehlen in Eisenach Radlader und brechen damit in Baumarkt ein

Eisenach. Am frühen Dienstagmorgen informierte ein Sicherheitsunternehmen die Polizei in Eisenach über einen Einbruch in den OBI-Baumarkt der „Am Stadtweg“ liegt.

Mit einem Radlader verschafften sich die Einbrecher Zugang zu dem Baummarkt. Foto: Sascha Willms

Mit einem Radlader verschafften sich die Einbrecher Zugang zu dem Baummarkt. Foto: Sascha Willms

Foto: zgt

Laut Angaben der Polizei stahlen die noch unbekannten Täter zunächst von einer benachbarten Baustelle einen Radlader. Mit diesem fuhren sie gegen die Eingangstür des Marktes. Dadurch gelangten sie an den dort aufgestellten Geldautomaten. Dieser wurde mit dem Radlader aus der Verankerung gerissen und vor den Baumarkt transportiert.

Scheinbar wurden die Unbekannten bei ihrem Vorhaben gestört, denn sie ließen das Fahrzeug mit dem noch ungeöffneten Geldautomaten stehen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Radlader im Wert von 18.000 Euro in Wingerode gestohlen

Nach zwei Jahren Radlader-Diebstahl aus Mauderode aufgeklärt

Mehr Blaulichtmeldungen auf unserem Facebook-Portal

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.