Fahrplanänderungen im Buslinienverkehr im Eichsfeld

Eine Straßensperrung zieht eine Änderung im Fahrplan nach sich.

Eine Straßensperrung zieht eine Änderung im Fahrplan nach sich.

Foto: Eckhard Jüngel

Neuendorf.  Die Straße zwischen Neuendorf und Böseckendorf ist voll gesperrt. Vier Buslinien von der Behinderung betroffen.

Voraussichtlich bis zum Jahresende kommt es auf den Linien 4, 20, 23 und 38 ab Montag, dem 3. Mai, zu Fahrplanänderungen im Buslinienverkehr. Grund dafür ist die Vollsperrung der Straße zwischen Neuendorf und Böseckendorf, heißt es in einer Mitteilung der Eichsfeldwerke.

Es werden Straßen- und Kanalbauarbeiten auf der Strecke ausgeführt. Fahrgäste werden gebeten, sich vor Fahrtantritt über die genauen Abfahrtszeiten zu informieren. Diese sind an den Bushaltestellen ausgehängt und in der Online-Fahrplanauskunft unter www.eichsfeldwerke.de/fahrinfo oder in der „EW Businfo“- App abrufbar.

Weitere Informationen unter Telefon 03605/515253.