Geschenke zum Fest

Roßleben-Wiehe.  Die Grundschule Bottendorf beteiligt sich an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ und schickt 20 Pakete auf die Reise.

In diesem Jahr wurden 20 Päckchen mit Kleidung, Spielzeug, Hygieneartikeln, Süßem und etwas zum Malen gepackt.

In diesem Jahr wurden 20 Päckchen mit Kleidung, Spielzeug, Hygieneartikeln, Süßem und etwas zum Malen gepackt.

Foto: Sandra Richter

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Es ist zu einer schönen Tradition geworden, dass die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Bottendorf in jedem Jahr kurz vor Weihnachten an Gleichaltrige denken, denen es nicht so gut geht und die zu Weihnachten keine Geschenke bekommen. Deshalb beteiligen sich die Jungen und Mädchen an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. In diesem Jahr packten sie 20 Päckchen mit Kleidung, Spielzeug, Hygieneartikeln, Süßem und Materialien zum Malen.

Insgesamt wurden in der Unstrutapotheke in Roßleben 80 gefüllte Schuhkartons und 212,14 Euro Transportgeld abgegeben. In der Rankeapotheke in Wiehe wurden 20 weitere Kartons gezählt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.