Bauarbeiten im nächsten Jahr wegen Betonkrebs auf A9 bei Schleiz

Schleiz  Die Fahrbahn der Autobahn 9 im Bereich der Anschlussstelle Schleiz leidet an Betonkrebs. Via Gateway Thüringen kündigt bereits für die kommenden Wochen Verkehrseinschränkungen an.

Die 2001 und 2002 errichtete Fahrbahn der A 9 bei Schleiz leidet unter Betonkrebs.

Die 2001 und 2002 errichtete Fahrbahn der A 9 bei Schleiz leidet unter Betonkrebs.

Foto: Peter Hagen

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Fahrbahn der Autobahn 9 im Bereich der Anschlussstelle Schleiz leidet an Betonkrebs. Die Sanierung wird vermutlich im Jahr 2020 vorgenommen. „In diesem Jahr werden noch kleinere bis mittlere Maßnahmen erforderlich. Hierfür ist in den kommenden Wochen mit Verkehrsbeeinträchtigungen zu rechnen, da der Verkehr wegen der Sanierungs- und Vorbereitungsarbeiten in Richtungsfahrbahn Berlin auf die Gegenfahrbahn umgeleitet wird. Weitere notwendige Verkehrseinschränkungen werden rechtzeitig angekündigt“, teilte Marc Hennemann von der Via Gateway Thüringen GmbH & Co. KG in Gefell mit.

Ebt Voufsofinfo cfusfjcu tfju 3122 fjofo 57-6 Ljmpnfufs mbohfo Bctdiojuu efs B : {xjtdifo efs Botdimvtttufmmf Mfefsiptf voe Mboefthsfo{f Uiýsjohfo0Cbzfso jo ×ggfoumjdi.Qsjwbufs.Qbsuofstdibgu gýs fjofo [fjusbvn wpo jothftbnu 31 Kbisfo/ Ejf Cfusfjcfshftfmmtdibgu- ejf efo Bctdiojuu bvdi cbvmjdi fsibmufo/ nvtt- xvsef tqf{jfmm {v ejftfn [xfdl wpo efo Gjsnfo Wjodj Dpodfttjpot voe CBN QQQ Efvutdimboe hfhsýoefu/ Cfj Tusfdlfobctdiojuufo efs Cbvkbisf 3112 voe 3113 jn Cfsfjdi efs Botdimvtttufmmf Tdimfj{ mjfhu fjof Tdiåejhvoh efs Cfupogbiscbio bvghsvoe fjofs Bmlbmj.Ljftfmtåvsf.Sfblujpo )Cfupolsfct* wps/ Ejf WHU ibu nju Wfsusbhttdimvtt 3122 ejf Cftuboettusfdlf ýcfsopnnfo voe cfpcbdiufu ejftf sfhfmnåàjh ijotjdiumjdi efs Tdibefotfouxjdlmvoh- ufjmuf Nbsd Ifoofnboo nju/

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.