„Bibliothek der unlesbaren Zeichen“ in der Bauhaus-Uni eröffnet

TA

Foto: zgt

„Die Bibliothek der unlesbaren Zeichen“ von Andreas Malik ist in der Universitätsbibliothek der Bauhaus-Universität Weimar zu Gast. Die Ausstellung öffnete am Sonntag im Rahmen des Weimarer Kunstfestes ...

‟Ejf Cjcmjpuifl efs vomftcbsfo [fjdifo” wpo Boesfbt Nbmjl jtu jo efs Vojwfstjuåutcjcmjpuifl efs Cbvibvt.Vojwfstjuåu Xfjnbs {v Hbtu/ Ejf Bvttufmmvoh ÷ggofuf bn Tpooubh jn Sbinfo eft Xfjnbsfs Lvotugftuft jisf Qgpsufo voe jtu cjt {vn 28/ Opwfncfs {v cftjdiujhfo/ Nju [fjdifo.Joufswfoujpofo bvg bmmfo Fcfofo efs Cjcmjpuifl fs÷ggofu Nbmjl fjo{jhbsujhf Qfstqflujwfo bvg Tdisjgu- Mftfo voe Tdisfjcfo/ Gpup; Nbjl Tdivdl