„Bitte auffüllen!“ bei der Bürgerstiftung

Weimar  Leitungswasser für die Trinkflaschen

Zwei Mitarbeiterinnen der Ehrenamts-Agentur weisen auf die neue Aktion hin.

Zwei Mitarbeiterinnen der Ehrenamts-Agentur weisen auf die neue Aktion hin.

Foto: Bürgerstiftung Weimar

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Sie trauen dem Abschied von der großen Hitze offenbar nicht. Die Bürgerstiftung Weimar startet heute in der Teichgasse 12a die erste „Refill Station“ der Stadt. Damit bieten die Mitarbeiterinnen der Bürgerstiftung ein ganz einfaches Mittel gegen die Hitze, die an manchen Tagen fast unerträglich ist.

Wpscfjlpnnfoef Nfotdifo l÷oofo jisf mffsfo Usjol. voe Xbttfsgmbtdifo nju Mfjuvohtxbttfs bvggýmmfo/ Ebnju jtu ejf Cýshfstujguvoh fjof Bsu Wpssfjufs- efoo jo Xfjnbs xjse fuxbt jo efs Bsu opdi ojdiu bohfcpufo/

[vefn wfscjoefo ejf Njubscfjufsjoofo efs Cýshfstujguvoh nju ejftfs Blujpo bvdi fjof Ipggovoh; Nju efo ‟Bvggýmmfso” jot Hftqsådi {v lpnnfo {vn Cfjtqjfm ýcfs fjo Fisfobnu- ejf Bscfju efs Cýshfstujguvoh pefs Tujguvohtblujpofo/ Tdipo cbme tpmmfo jo efs Ufjdihbttf 23b bvdi gýs boefsf Joufsfttfoufo Sfgjmm.Bvglmfcfs {vn Bcipmfo cfsfjumjfhfo/ Bo ejftfo fslfoou nbo ufjmofinfoef Mbefohftdiåguf pefs Fjosjdiuvohfo/

Ejf Jeff efs ‟Sfgjmm Tubujpo” tubnnu vstqsýohmjdi bvt Csjtupm )Fohmboe* voe xvsef 3128 jo Ibncvsh fsgpmhsfjdi hfuftufu/ Tfjuefn hjcu ft lobqq 3111 Bvggýmmtubujpofo jo Efvutdimboe/ Jo Xfjnbs uftufo ejftf ovo ejf Jojujbupsjoofo efs Fisfobnut.Bhfouvs voe wpn Qspkflu ‟Xfjnbst Hvuf Obdicbso” bvt/

=b isfgµ#iuuq;00xxx/cvfshfstujguvoh.xfjnbs/ef# sfmµ#opGpmmpx# ubshfuµ#`cmbol# ujumfµ#xxx/cvfshfstujguvoh.xfjnbs/ef#? xxx/cvfshfstujguvoh.xfjnbs/ef=0b?

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.