Förderung für junge Talente

Erfurt  Sparkasse vergibt erneut Stipendien

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Sparkassenstiftung Erfurt wird auch 2020 gemeinnützige Vereine bei der Realisierung ihrer geplanten Projekte unterstützten. Förderanfragen für die Herbstsitzung des Kuratoriums Ende Oktober nimmt die Sparkassenstiftung bis 31. August 2019 entgegen. Begabte Jugendliche können sich dafür in den Bereichen Kultur, Musik, Kunst, Wissenschaft und Sport bewerben, heißt es in einer Mitteilung der Stiftung.

Mit einer finanziellen Unterstützung von bis zu 3000 Euro je Stipendiat fördert die Sparkassenstiftung Erfurt junge Menschen mit herausragenden Leistungen und überdurchschnittlichem Engagement befristet auf ein Jahr. Damit trägt die Stiftung wesentlich dazu bei, deren ambitionierte Ziele Wirklichkeit werden zu lassen, heißt es in der Mitteilung weiter. Bewerben können sich junge Menschen von 12 bis 30 Jahren, die ihren Hauptwohnsitz in der Landeshauptstadt Erfurt haben.

Seit 1995 hat die Sparkassenstiftung Erfurt bereits 153 Stipendien in Höhe von insgesamt rund 425.000 Euro vergeben. In diesem Jahr werden weitere 9 junge Menschen mit Stipendien in Höhe von 24.000 Euro unterstützt.

Ausschreibung und Bewerbungsunterlagen unter www.sparkassenstiftung-erfurt.de

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.