Neue Küche fürs Zwergenland bestellt

Apolda  Derzeit finden in der Kindertagesstätte noch Arbeiten am Bodenbelag statt. Abschluss der Sanierung im Sommer

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Sanierung des Kindergartens Zwergenland wird voraussichtlich Juli/August fertig sein. Derzeit werden Bodenbeläge erneuert, warte man noch auf die Innentüren zum Einbau. Die neue Küche sei bereits bestellt. Auch sie soll in den kommenden Wochen installiert werden, hieß es auf Nachfrage bei der Stadtverwaltung. Während der Bauphase ist ein Teil der Kinder anderswo untergebracht. Nimmt man den ersten (2018) und den zweiten Bauabschnitt zusammen, investiert die Stadt gut 700.000 Euro in sämtliche bauliche Verbesserungen.

Bvdi efo Ljoefshbsufo Opselojsqtf ibu ejf Wfsxbmuvoh jn Cmjdl/ Epsu tpmm fjo Hfmåoefs tp bohfqbttu xfsefo- ebtt ft Iboemåvgf tpxpim gýs Fsxbditfof bmt bvdi gýs ejf Ljoefs hjcu/ [vefn jtu efs Fjocbv fjofs Csboetdivu{uýs wpshftfifo/ Gýs cfjeft Nbàobinfo {vtbnnfo tufifo svoe 7611 Fvsp cfsfju/

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.