Nordhausen: Verbraucherzentrale ist wieder persönlich erreichbar

Nordhausen.  Der direkte Kontakt ist wieder möglich, aber die Nordhäuser Energieberater bitten um eine Voranmeldung.

Die Verbraucherzentrale bietet auch wieder persönliche Beratungen an.

Die Verbraucherzentrale bietet auch wieder persönliche Beratungen an.

Foto: Symbolbild: Nestor Bachmann

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Nordhäuser Beratungsstelle der Verbraucherzentrale bietet fortan auch wieder persönliche Energieberatungen an. Interessierte müssen sich allerdings anmelden. Telefonisch ist das möglich unter der Nummer 0361 / 55 51 40. Coronabedingt waren die Berater seit März nur telefonisch oder via E-Mail zu erreichen – wenn Berater allerdings Baupläne oder etwa Verbrauchsabrechnungen in Augenschein nehmen mussten, war dies schwierig. Bei Terminen vor Ort sollte allerdings auch in Zukunft ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren