Päckchen fürs Kinderdorf

Windischholzhausen  Windischholzhausen Einige Kaufland-Mitarbeiter übergaben am Freitag liebevoll verpackte Geschenke an die 34 Kinder des Albert-Schweitzer-Kinderdorfs. „Einen Großteil der eingehenden Spenden nutzen wir für die Durchführung von Ferienfreizeiten oder ...

Einige Kaufland-Mitarbeiter übergaben am Freitag liebevoll verpackte Geschenke an die 34 Kinder des Albert-Schweitzer-Kinderdorfs. „Einen Großteil der eingehenden Spenden nutzen wir für die Durchführung von Ferienfreizeiten oder die Finanzierung von Hobbys“, sagt Christin Schönfuß vom Kinderdorf. „Natürlich haben die Kinder aber auch Wünsche wie Bilderrahmen für Fotos und ihre Kunstwerke, aber auch Kuscheldecken, Kissen und Deko.“

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.