Ab Sonntag frühlingshaftes Wetter in ganz Thüringen

Erfurt.  In Thüringen setzt sich zunehmend frühlingshaftes Wetter mit zweistelligen Temperaturen durch. Ab Sonntag steigt das Thermometer spürhaft an.

Ein Storchenpaar als Frühlingsboten in einem Nest auf einem alten Schornstein in Windehausen im Landkreis Nordhausen.

Ein Storchenpaar als Frühlingsboten in einem Nest auf einem alten Schornstein in Windehausen im Landkreis Nordhausen.

Foto: Marco Kneise / Marco Kneise / Thüringer Allgemeine

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) auf seiner Internetseite meldet, sinken die Temperaturen in Thüringen in der Nacht auf Samstag noch einmal Temperaturrückgang auf 3 bis 1, im Bergland auf minus 1 Grad. Dadurch kann es hier vielerorts frostig in Bodennähe und somit örtlich mit Glätte durch überfrierende Nässe gerechnet werden.

Am Samstagmorgen ist es im Freistaat den ganzen Tag über stark bewölkt. Erst am Abend lockert die Bewölkung auf, dann ist es teils nur noch gering bewölkt. Das Thermometer klettert auf maximal 12 Grad. In der Nacht zum Sonntag besteht bei geringer bis gar keiner Bewölkung die Chance, die Sterne zu sehen. Mit Temperatur-Tiefstwerten zwischen 3 und minus 2 Grad wird es nochmals kalt und möglicherweise glatt.

Ab Sonntag setzt sich spürbar warmes Frühlingswetter in Thüringen durch. Bereits am Morgen soll laut DWD die Sonnen scheinen. Im weiteren Tagesverlauf sorgt diese dann für einen Temperaturanstieg von maximal 19 Grad. Selbst im Thüringer Bergland kann es dann schon 17 Grad warm werden. Der Himmel ist In der Nacht zum Montag überall klar. Das Thermometer geht zurück auf 5 bis 0 Grad.

Die Woche vor Ostern startet mit einem sonnigen Montag. Die Sonne sorgt dafür, dass es mit maximal 21 Grad noch wärmer wird. Im Thüringer Bergland erwartet der DWD dann 19 Grad. Der Wind weht die meiste Zeit über angenehm aus Südost.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.