Ilmenauer Stadtrat startet in neue Legislaturperiode

In neuer Zusammensetzung hat sich der Ilmenauer Stadtrat am Donnerstag konstituiert. Seit der Kommunalwahl im Mai sind im Gremium zusätzlich die AfD und die Wählerinitiative Ilmenau direkt vertreten.

Der neue Stadtrat von Ilmenau

Der neue Stadtrat von Ilmenau

Foto: zgt

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

<p>Ilmenau. Ehemalige Kommunalpolitiker aus Ilmenau haben bei ihrer Verabschiedung am Donnerstag an die neuen Stadtratsmitglieder appelliert, sich auf Sachpolitik zu konzentrieren. "In Ilmenau waren wir immer stolz auf unseren Leitsatz 'suchet der Stadt Bestes'. Ich bitte den neuen Stadtrat, das Ilmenauer Modell weiterzuführen und nicht in Kleinkrieg zu zerfallen", sagte etwa Bernd Leffler (Freie Wähler).</p> <p>Oberbürgermeister Daniel Schultheiß (parteilos) erklärte die Zeit des Wahlkampfes für beendet. "Ab heute sind alle hier Anwesenden dazu angehalten, das Wohl der Menschen in Ilmenau und das der Stadt als oberste Maxime zu betrachten", stellte er fest.</p> <p>Lesen Sie mehr in unserer morgigen gedruckten Ausgabe, oder später hier.</p>

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.