Junge Liberale fordern Aufhebung von Tanzverbot an Feiertagen

Mit einer Änderung des Feiertagsgesetzes wollen die Jungen Liberalen in Thüringen Tanzverbote wie am Karfreitag abschaffen.

Die Jungen Liberalen wollen in Thüringen das Tanzverbot an Feiertagen aufheben. Archiv-Foto: Timur Emek/dapd

Die Jungen Liberalen wollen in Thüringen das Tanzverbot an Feiertagen aufheben. Archiv-Foto: Timur Emek/dapd

Foto: zgt

Erfurt. "Das Tanzverbot ist ein Relikt aus dem Mittelalter und gehört dringend abgeschafft", erklärte der Landesvorsitzende der Jungen Liberalen, Bernhard Kuske, am Samstag in Erfurt. Die heutige Gesellschaft brauche vor allem Toleranz und Respekt vor der Lebensgestaltung anderer und keine staatlich verordnete Besinnungszeit, äußerte er.

Obdi Lvtlft Bohbcfo xpmmfo ejf Kvohfo Mjcfsbmfo kfu{u ebt Hftqsådi nju efs Uiýsjohfs GEQ.Mboeubhtgsblujpo tvdifo- ebnju ejftf fjofo foutqsfdifoefo Hftfu{ftfouxvsg fsbscfjufu/

=b isfgµ#0qpmjujl#? Nfis Qpmjujl.Obdisjdiufo=0b?

Zu den Kommentaren