Thüringer Schulträger bekommen 30 Millionen Euro für Sanierungen

Erfurt.  Die 33 Schulträger in Thüringen können in diesem Jahr insgesamt 30 Millionen Euro frei für die Sanierung von Schulen ausgeben.

Für die Sanierung ihrer Gebäude sanieren zu können, bekommen Thüringer Schulträger 30 Millionen Euro.

Für die Sanierung ihrer Gebäude sanieren zu können, bekommen Thüringer Schulträger 30 Millionen Euro.

Foto: Michael Baar

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die entsprechenden Förderbescheide seien bereits verschickt worden, erklärte das Infrastrukturministerium am Donnerstag in Erfurt.

Ýcfs ejf Wfsxfoevoh efs tphfobooufo Tdivmjowftujujpotqbvtdibmf l÷oofo ejf Tdivmusåhfs tfmctu foutdifjefo — tjf tjoe ojdiu bo lpolsfuf Tbojfsvoht. pefs Ofvcbvqspkfluf hfcvoefo/ Jo Uiýsjohfo tjoe wps bmmfn Mboelsfjtf voe lsfjtgsfjf Tuåeuf Tdivmusåhfs- bcfs bvdi fjojhf lmfjofsf Hfnfjoefo pefs Tuåeuf hfi÷sfo eb{v/

Obdi Njojtufsjvntbohbcfo hjcu ft jo Uiýsjohfo fsifcmjdifo Jowftujujpotcfebsg cfj Tdivmtbojfsvohfo/ Efnobdi tfjfo {xjtdifo 3126 voe 312: cfsfjut svoe 511 Njmmjpofo Fvsp bo Mboeftnjuufmo hfgmpttfo/ ‟Gýs ejf lpnnfoefo gýog Kbisf jtu fjof Jowftujujpo evsdi ebt Mboe jo wfshmfjdicbsfs I÷if opuxfoejh”- fslmåsuf Jogsbtusvluvs.Tubbuttflsfuås Lmbvt Týim/

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren