466 Corona-Infizierte im Eichsfeld

Eichsfeld.  Das Landratsamt meldet diesmal für das Eichsfeld mehr Genesene als Neuinfektionen.

Stilisierte Coronaviren

Stilisierte Coronaviren

Foto: Andreas Wetzel

Zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Coronainfektion, eine 72-jährige Frau sowie ein 78-jähriger Mann, meldet das Landratsamt am Freitag. Alle aktuellen Entwicklungen im kostenlosen Corona-Liveblog

Registriert wurden zudem 31 Neuinfektionen sowie 38 Genesene. Damit beläuft sich derzeit die Zahl der Infizierten auf 466 Personen. 22 Betroffene müssen im Krankenhaus behandelt werden, vier von ihnen mit einem schweren Verlauf. Der Sieben-Tages-Inzidenzwert wird mit 151 angegeben.