Halbseitige Sperrung

Eichenberg  Eichenberg Die Bundesstraße 80 ist an der Einmündung auf die B 27 bei Eichenberg-Dorf vom Donnerstag, 14. November, bis voraussichtlich 23. November halbseitig gesperrt, teilt die osthessische Verkehrsbehörde mit. Der Verkehr ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Bundesstraße 80 ist an der Einmündung auf die B 27 bei Eichenberg-Dorf vom Donnerstag, 14. November, bis voraussichtlich 23. November halbseitig gesperrt, teilt die osthessische Verkehrsbehörde mit. Der Verkehr wird durch Ampeln geregelt. Grund dafür sind Baumfällarbeiten in Vorbereitung auf Abriss und Neubau der Brücke über die Bahngleise. Sicherheitshalber kann es für wenige Minuten auch zu Vollsperrungen kommen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.