Heiligenstädter Gottesdienste live im Internet

Da die Plätze in den Gottesdiensten weiter stark begrenzt sind, werden die Sonntagsmessen aus St. Aegidien weiter live ins Internet übertragen.

Da die Plätze in den Gottesdiensten weiter stark begrenzt sind, werden die Sonntagsmessen aus St. Aegidien weiter live ins Internet übertragen.

Foto: Eckhard Jüngel / Archiv

Heiligenstadt.  St. Aegidien Heiligenstadt überträgt auch im Januar die Sonntagsmessen online.

Die Pfarrei St. Aegidien teilt mit, dass im Januar alle Sonntagsgottesdienste in der Aegidienkirche live ins Internet übertragen werden. In der Kirche selbst gelte die 3G-Regel, eine vorherige Anmeldung ist nötig. Zudem liegen in St. Aegidien und in St. Marien Spendentüten und Segensbänder im Rahmen der Sternsingeraktion aus. Bis zum 2. Februar können für diese Aktion Spenden entsprechend gekennzeichnet in der Pfarrei abgegeben werden.