Kirchengemeinde Uder hat neu Jugendgruppe

Uder.  Die Jugendlichen haben sich schon verschiedene Aktivitäten vorgenommen, unter anderem eine Partnerschaft.

Jakob Simon (links) und Jonathan Schröter leiten die neue Jugendgruppe der katholischen Kirchengemeinde St. Jakobus in Uder. Diese gründete sich am 7. Dezember 2019.

Jakob Simon (links) und Jonathan Schröter leiten die neue Jugendgruppe der katholischen Kirchengemeinde St. Jakobus in Uder. Diese gründete sich am 7. Dezember 2019.

Foto: Sebastian Grimm

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

„Nicht jeder will Pfadfinder oder Messdiener werden“, sagt der 14-jährige Jakob Simon (links). Er leitet gemeinsam mit Jonathan Schröter die neue Pfarrjugend der St.-Jakobus-Gemeinde in Uder. Die Jugendlichen trafen sich zur Gründung Anfang Dezember des vergangenen Jahres. „Wir wollen verschiedene Aktionen starten“, blickt Jakob Simon in die Zukunft. Ideen seien beim ersten Treffen reichlich besprochen worden. So wolle man gemeinsam kochen, ins Kino fahren oder bei anderen Aktivitäten in der Gemeinde unterstützen. Zudem wird es eine Partnerschaft mit einer katholischen Gemeinde in Westungarn geben. „Besuche und Austausch von Messdienern sind geplant. Es läuft jetzt alles erst an“, sagt Pfarrer Heribert Kiep, der voll des Lobes über das Engagement der Jugendlichen ist.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren