Lkw bleibt im Heidkopftunnel liegen: Behinderungen und Rückstau

Arenshausen.  Wegen eines technischen Problems ist ein Lkw am Mittwoch im Heidkopftunnel (Fahrtrichtung Leipzig) liegengeblieben. Der Tunnel musste gesperrt werden.

Wegen eines defekten Lkw musste der Heidkopftunnel am frühen Mittwochabend gesperrt werden (Archivbild).

Wegen eines defekten Lkw musste der Heidkopftunnel am frühen Mittwochabend gesperrt werden (Archivbild).

Foto: Eckhard Jüngel

Momentan ist der Heidkopftunnel in Fahrtrichtung Leipzig gesperrt. Wie es von der Polizei heißt, sei in der Mitte des Tunnels ein Lkw aufgrund eines technischen Problems liegengeblieben. Es kommt zu Behinderungen und Rückstau vor dem Tunnel.

Die Möglichkeit einer einspurigen Vorbeileitung wird momentan geprüft.

Weitere Blaulichtmeldungen

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.