Narren stürmen das Rathaus

Heiligenstadt  Heiligenstadt Der Heiligenstädter Carnevalsverein lädt für Montag, den 11. 11., 17.11 Uhr, zum „Absetzritual“ ein. Bei dem Spektakel muss sich Bürgermeister Thomas Spielmann mit seinen Ratsherren ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Heiligenstädter Carnevalsverein lädt für Montag, den 11. 11., 17.11 Uhr, zum „Absetzritual“ ein. Bei dem Spektakel muss sich Bürgermeister Thomas Spielmann mit seinen Ratsherren wortreich gegen die Angreifer verteidigen – bis hin zur Kapitulation und der Übernahme der Amtsgeschäfte für die 5. Jahreszeit durch die Narren.

Alle Bürger sind eingeladen, dabei zu sein, um die Anklagen gegen die „Machthaber der Stadt“ zu unterstützen.

Höhepunkt ist die Proklamation des Prinzenpaares und des Kinderprinzenpaares, welche dann auch die Insignien der Macht ausgehändigt bekommen. Anschließend ist im Foyer der Stadthalle für Essen und Trinken gesorgt. Um 16.30 Uhr treffen sich die Teilnehmer des Umzuges an der Vincenz-Apotheke. Sie gehen durch Windische Gasse und Schöllbach zum Rathaus.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.