Uder: Sammelstellen für Weihnachtsbäume

Uder  An zehn Sammelpunkten in Uder und im Ortsteil Schönau können am Wochenende die abgeschmückten Bäume abgelegt werden.

An zehn Sammelpunkten in Uder und im Ortsteil Schönau können am Wochenende die ausgedienten und abgeschmückten Bäume abgelegt werden.

An zehn Sammelpunkten in Uder und im Ortsteil Schönau können am Wochenende die ausgedienten und abgeschmückten Bäume abgelegt werden.

Foto: Daniel Naupold / dpa

Zwar können die Pfadfinder in diesem Jahr nicht wie gewohnt in Uder die Weihnachtsbäume einsammeln, doch Bürgermeister Gerhard Martin (CDU) und der Bauhof haben auf vielfache Nachfrage eine Lösung gefunden.

An insgesamt zehn Sammelpunkten in Uder und im Ortsteil Schönau können am Wochenende die ausgedienten und abgeschmückten Bäume abgelegt werden, der Bauhof wird sie dann ab Montagfrüh einsammeln. Die Stellen sind Straße der Einheit/Ecke Lutterstraße (Container), Eichenweg/Hinterste Binde (Fläche beim Bildstock), Schmiedegasse unterhalb des Parkplatzes, Bachrasen/Am Ochsenrasen (Fläche neben Parkplatz), Bachrasen/Hinterste Binde (bei Bushaltestelle), Leinepark (Rechts des Eingangs Sporthalle), Kornbach/Lehmkuhle, Straße der Einheit (links der Treppe zur Ev. Kirche), Bauhof und in Schönau beim Schaukasten.