Unfall in Heiligenstadt mit zwei Verletzten

(Symbolbild).

(Symbolbild).

Foto: Jens Büttner / Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dp

Heiligenstadt.  An der Kreuzung kam es für mehr als zwei Stunden zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

Zwei leicht verletzte Autofahrer und erheblich beschädigte Autos sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Dienstag bei Heiligenstadt. Ein 34-jähriger Mann fuhr gegen 17.55 Uhr mit seinem Mercedes auf der Landstraße von Flinsberg in Richtung Kalteneber.

An der Kreuzung zur Landstraße 2022 kollidierte er mit einem vorfahrtsberechtigten Skoda, dessen 43-jähriger Fahrer in Richtung Bernterode unterwegs war. Beide Autofahrer mussten im Krankenhaus behandelt werden, die Autos wurden abgeschleppt. Nach knapp zwei Stunden war die Strecke wieder frei befahrbar.

Weitere Meldungen der Polizei für Thüringen