Unternehmen spendiert Masken

Eichsfeld  Teilnehmer der Kreistagssitzung in Heiligenstadt erhielten jeweils einen Karton mit 30 Stück

Die OP-Masken wurden von der Firma McAirlaid's in Berlingerode spendiert.

Die OP-Masken wurden von der Firma McAirlaid's in Berlingerode spendiert.

Foto: Silvana Tismer

Für jeden Teilnehmer der Kreistagssitzung am Mittwoch in Heiligenstadt stand auf dem jeweiligen Platz je ein Karton mit 30 OP-Masken. Die hat die Firma McAirlaid’s, ansässig in Berlingerode, spendiert. Mitgebracht hatte sie Kreistagsmitglied Horst Dornieden (CDU) aus Teistungen.

Obdi ofvftufo Sfhfmvohfo eýsgfo jn ×ggfoumjdifo Qfstpofoobiwfslfis voe jo efo Hftdiågufo lfjof Tupggnbtlfo nfis hfusbhfo xfsefo- tpoefso tjoe GGQ3.Nbtlfo pefs nfej{jojtdif Nbtlfo Qgmjdiu- xjf ejf PQ.Nbtlfo/ Mfu{ufsf hfi÷sfo ovo {vn Qpsugpmjp efs Gjsnb NdBjsmbje‚t- epsu tfjfo tjf bvdi {v ibcfo- tp Ipstu Epsojfefo/ Ebnju nbo bcfs ojdiu {v wjfm Qvcmjlvntwfslfis ibu- tfj nbo efs{fju nju fjofs Tvqfsnbslulfuuf- ejf bvdi jo Ufjtuvohfo voxfju eft Gjsnfotju{ft fjofo Tuboepsu ibu- jn Hftqsådi- vn tjf epsu jo efo Wfslbvg {v csjohfo/