Brandstiftung in Erfurter Parkhaus

Erfurt.  Unbekannte haben in der Innenstadt von Erfurt auf einer Ebene eines Parkhauses ein Feuer gelegt. Dabei entstand Sachschaden.

Die Feuerwehr musste in Erfurt einen Brand auf einem Parkhausdeck löschen. (Symbolbild)

Die Feuerwehr musste in Erfurt einen Brand auf einem Parkhausdeck löschen. (Symbolbild)

Foto: Holger Hollemann / dpa

In einem Parkhaus in der Erfurter Innenstadt wurde am Montagabend von Unbekannten offenbar ein Feuer gelegt. Durch die Feuerwehr konnte ein technischer Defekt in dem oberen Parkdeck ausgeschlossen werden.

Das Feuer beschädigte eine Plexiglasscheibe und ein Regenschutz. Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 1500 Euro. Die Ermittlungen zu der Brandstiftung dauern noch an.