Drei Verletzte bei Unfall zwischen Arnstadt und Erfurt

red
Drei Verletzte wurden vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. (Symbolbild)

Drei Verletzte wurden vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. (Symbolbild)

Foto: Ralph Peters / imago

Arnstadt.  Die beiden Fahrzeugführer sowie eine Beifahrerin wurden bei dem Unfall verletzt und kamen anschließend in ein Krankenhaus.

Gestern, gegen 17.00 Uhr befuhr ein 60-jähriger Fahrer eines VW Lupo die Erfurter Straße von Richtung Arnstadt in Richtung Erfurt. Zur gleichen Zeit fuhr ein 80 Jahre alter Fahrer eines VW Passat in die entgegengesetzte Richtung. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der 80-Jährige mit seinem Pkw auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit dem Fahrzeug des 60-Jährigen. Hierbei verletzten sich die beiden Fahrzeugführer sowie eine Mitfahrerin des 60-Jährigen und wurden in der Folge in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Ein weiterer am Straßenrand geparkter Mazda wurde durch den Verkehrsunfall beschädigt.

NEU! Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.