Feuerwehreinsatz am Juri-Gagarin-Ring

Erfurt  Feuerwehr, Rettungskräfte und Polizei rückten am Donnerstagvormittag wegen eines Feueralarms zum Juri-Gagarin-Ring aus.

Symbolbild

Symbolbild

Foto: Dirk Bernkopf

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine Kaffemaschine löste offenbar am Donnerstag einen Feuerwehreinsatz am Juri-Gagarin-Ring 129 aus. Wie eine Sprecherin der Polizei mitteilte, wurden die Rettungskräfte kurz nach 11 Uhr alarmiert, weil Qualm aus einem Fenster des Wohnhauses drang.

Feuerwehr, Rettungskräfte und Polizei rückten aus. Vor Ort konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Eine Kaffemaschine hatte demnach den Qualm verursacht, weil wohl vergessen wurde, diese auszuschalten.

Verletzt wurde niemand. Es sei auch kein Schaden entstanden.

Weitere Blaulichtmeldungen

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.