Katharina Treutler in Erfurt: Konzerttermin muss verlegt werden

Hier gab die Meisterpianistin in Neustadt an der Orla ein Konzert. (Archivfoto)

Hier gab die Meisterpianistin in Neustadt an der Orla ein Konzert. (Archivfoto)

Foto: Peter Cissek

Erfurt.  Aus Krankeitsgründen muss das Konzert „Katharina spielt zur Nacht“ verschoben werden.

Das für heute Abend 21 Uhr in der Kaufmannskirche geplante Sommernachtskonzert „Katharina spielt zur Nacht“ mit der Pianistin Katharina Treutler muss aus Krankheitsgründen verschoben werden. Das teilt der Veranstalter mit und bittet um Verständnis.

Der Klavierabend der in Berlin lebenden Musikerin mit Werken von Beethoven, Schubert und Chopin findet nun am 20. August 21 Uhr statt. Die Karten behalten ihre Gültigkeit.