Neuauflage des Erfurter Ringelbergfestes

Freifläche am Ringelberg Leipziger Straße gegenüber Christophoruswerk (Symbolbild)

Freifläche am Ringelberg Leipziger Straße gegenüber Christophoruswerk (Symbolbild)

Foto: Marco Schmidt

Erfurt.  Nach Jahren der Pause startet am Samstag in Erfurt wieder ein Ringelbergfest.

Die Siedlergemeinschaft „Ringelberg“ e.V. lädt am Samstag nach Jahren der Pause wieder zum Ringelbergfest. Ab 14 Uhr gibt es dabei unterschiedlichste Unterhaltung. Dann lädt auch das Festzelt im Wurzener Weg zum Verweilen ein.

Zunächst gibt es ein Programm von und für Kinder. So bieten Kindergarten- und Grundschulkinder Programme auf der Bühne. Andreas vom Rothenbarth liest Märchen vor. Gugge Musik und Rabazz-Show lassen es ab 15 Uhr musikalisch krachen. Ab 18 Uhr sind dann die Erwachsenen angesprochen.

Peter Franks singt live viele Hits von Elvis Presley. Ab 19 Uhr gibt es „Rumgezicke“ zum Sommerfest – eine kabarettistische Show mit Beatrice Thronund Katrin Heinke. Zum Abschluss spielt das „Fantastic Team Erfurt“.