Tanja Schiller ist neue Erfurter Blumenkönigin

Erfurt  Eine 21-Jährige aus Gotha wird den Egapark jetzt für ein Jahr lang bei Veranstaltungen, Festen und Messen vertreten.

Kandidatin Tanja Schiller aus Gotha hat sich gegen ihre drei Mitbewerberinnen durchgesetzt  und ist die neue Blumenkönigin.

Kandidatin Tanja Schiller aus Gotha hat sich gegen ihre drei Mitbewerberinnen durchgesetzt  und ist die neue Blumenkönigin.

Foto: Paul-Philipp Braun

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Tanja Schiller heißt die neue Blumenkönigin. Sie stammt aus Gotha und hat sich am Sonntag bei der Wahl im Egapark gegen ihre drei Mitbewerberinnen durchgesetzt.

Von ihrer Vorgängerin Julia Dombrowsky übernahm sie Schärpe und Krone und darf Erfurt und den Egapark jetzt für ein Jahr lang bei Veranstaltungen, Festen und Messen vertreten. Ein Kleid dafür wird ihr in diesen Tagen vom Modeatelier Friske & Lübcke aus Erfurt auf den Leib geschneidert.

Die frischgekürte Blumenkönigin ist 21 Jahre alt.

Tanja Schiller ist gelernte Bankkauffrau und im Einkauf einer Stahlfirma tätig. Sie möchte ihre Leidenschaft für Blumen gern mit anderen teilen und den Menschen ans Herz legen, wie schön es in Thüringens größtem Garten ist.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.