Unbekannter tanzt 18-Jährigen an und raubt dessen Bargeld

Erfurt  Ein noch unbekannter Mann hat am Dienstag in Erfurt einen 18-Jährigen erst angetanzt und ihn anschließend um rund 70 Euro ärmer gemacht.

Der Unbekannte gelang an die Geldbörse des 18-Jährigen und entnahm daraus Bargeld. Symbolfoto: Arno Burgi/dpa

Der Unbekannte gelang an die Geldbörse des 18-Jährigen und entnahm daraus Bargeld. Symbolfoto: Arno Burgi/dpa

Foto: Arno Burgi/dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Wie die Polizei mitteilt, wollte der 18-Jährige gerade Zigaretten an einem Automaten am Juri-Gagarin-Ring ziehen, als er von einem noch unbekannten Mann von hinten angetanzt wurde.

Die Verwirrung des 18-Jährigen muss der Unbekannte ausgenutzt haben, um an die Geldbörse zu gelangen. Aus der entnahm der Mann rund 70 Euro und rannte anschließend in Richtung Leipziger Platz davon.

Der mutmaßliche Täter wird wie folgt beschrieben:

  • ausländischer Typ,
  • ungefähr 19 Jahre jung,
  • vom Körperbau her auffällig schlank,
  • zur Tatzeit trug er schwarze Kleidung.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.