„Verfehlung“ in der Gedenkstätte

Erfurt  ErfurtDie Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße zeigt am Dienstag, 17. September, 19 Uhr den Film „Verfehlung“. Es ist der vorletzte Beitrag in der Reihe „Filmische Transformationen. DEFA und ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße zeigt am Dienstag, 17. September, 19 Uhr den Film „Verfehlung“. Es ist der vorletzte Beitrag in der Reihe „Filmische Transformationen. DEFA und DDR-Fernsehen im Umbruch“, die mit Mitteln der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur gefördert wird. Der Eintritt ist frei.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.