Auto überschlägt sich in Straßengraben – Fahrerin schwer verletzt

Wandersleben.  Bei einem Unfall auf einer Landstraße im Landkreis Gotha ist eine 37-Jährige schwer verletzt worden.

Symbolbild

Symbolbild

Foto: Peter Hagen / OTZ

Eine 37 Jahre alte VW-Fahrerin hat sich am Donnerstagmorgen bei einem Unfall auf der L2147 im Landkreis Gotha schwere Verletzungen zugezogen.

Laut Polizei war die Frau gegen 7.45 Uhr von Wandersleben in Richtung Seebergen unterwegs, als sie offenbar einem Tier auswich, dabei von der Fahrbahn abkam und ins Schleudern geriet. Das Fahrzeug der 37-Jährigen überschlug sich anschließend und kam im Straßengraben zum Liegen.

Die Schwerverletzte wurde ins Krankenhaus gebracht. An ihrem VW entstand Totalschaden.

Weitere Meldungen der Polizei

Ein Toter und zwei Schwerverletzte bei Brand in Tambach-Dietharz