Eine verletzte Person bei Unfall nahe Eberstädt

Goldbach.  Bei einem Unfall auf der Landstraße zwischen Goldbach und Eberstädt wurde am Donnerstag eine Person verletzt.

Bei dem Unfall wurde eine Person verletzt.

Bei dem Unfall wurde eine Person verletzt.

Foto: Peter Riecke

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein Überholversuch führte am Donnerstag auf der Landstraße zwischen Goldbach und Eberstädt im Landkreis Gotha zum Zusammenstoß zweier Personenkraftwagen. Ein Mazda war auf der Landstraße Richtung Eberstädt unterwegs und wollte links auf einen Feldweg abbiegen.

Doch zugleich wurde er von einem Suzuki Swift überholt. Der Suzuki geriet infolge des Zusammenstoßes ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab in den Straßengraben und auf der Seite liegend zum Stehen.

Eine Person aus dem Suzuki wurde verletzt und vom Rettungsdienst abtransportiert. Die Landesstraße war etwas 45 Minuten voll gesperrt, dann konnte der Verkehr an der Unfallstelle vorbei geführt werden.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.