Friedrichroda: Mit Rucksack und Wanderschuhen

Friedrichroda.  Rund um Friedrichroda kann man am 18. September an verschiedenen Wandertouren teilnehmen. 

Rund um Friedrichroda kann man zum Tag des Wanderns am 18. September verschiedene Routen wählen.

Rund um Friedrichroda kann man zum Tag des Wanderns am 18. September verschiedene Routen wählen.

Foto: Kuramt Friedrichroda

Coronabedingt musste der Tag des Wanderns abgesagt werden. Der Deutsche Wanderverband holt den Tag am 18. September in Friedrichroda nach. Er bietet vier verschiedene Wanderungen an. Um 10 Uhr gibt es eine Klima-Terrainwanderung mit Treffpunkt an der Infosäule vor der Kreissparkasse. Zu einer Wildwanderung geht es um 10 Uhr am Spießberghaus los. Gemeinsam mit der Familie Nußbicker können Besucher an einer zweistündigen Pilzwanderung teilnehmen. Los geht es 10 Uhr am Ahorn-Berghotel. Vor Ort gibt es eine Pilzberatung. Gegen 14 Uhr startet Geologe Stephan Brauner zu einer geologisch-bergbauhistorischen Wanderung. Start: Infosäule Kreissparkasse. Anmeldung unter Telefon: 03623/ 33200

Zu den Kommentaren